Wanderwege durch die Trauer am 23. Januar 2021

Seit Jahren bietet der Raphael Hospiz Verein zu den Jahreszeiten Winter, Frühjahr, Sommer und Herbst für trauernde Menschen einen geführten Spaziergang mit den Trauerbegleitern an. Dieses Angebot wird, wie die Erfahrung zeigt, gerne angenommen. Denn Trauer hat ihre Berechtigung, ist als Wegstrecke, die gegangen werden muss zu verstehen. Anhand der jahreszeitlichen Veränderungen auf immer demselben gemeinsam gegangenen Weg kann der Wandel in der Trauer erlebbar gemacht werden. Diese in der Gemeinschaft gegangenen Wege werden als Mut und Kraft spendend erlebt.

Die strengen Einschränkungen, die uns allen durch die Pandemie auferlegt worden sind, erlauben keine Unternehmungen in der Gruppe. Der Raphael Hospiz Verein bietet in dieser Situation an, mit jeweils einer Trauerbegleiterin/ einem Trauerbegleiter allein diesen Weg zu gehen, alternativ stehen Räume in der Zankerstraße 1a zum Einzelgespräch zur Verfügung.

Info: Rückfragen und Anmeldung im Hospizbüro: Mo. – Fr. 9.00 – 12.00 Uhr, Tel: 08221/ 367616

Anmeldung unbedingt erforderlich bis Mittwoch, 20.01.

Der Spaziergang für die Jahreszeit „Winter“ findet Samstag, 23.01. statt.

Treffpunkt Zankerstr. 1a, Günzburg um 14.00 Uhr.

Bitte Maske und evtl. Getränk mitbringen.