Spende Freiwillige Feuerwehr Unterrohr e.V.


Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterrohr sind unverzichtbar beim Gestalten der Dorfweihnachtsfeier, das ist liebgewonnene Tradition. Ebenfalls Tradition ist hierbei die Versteigerung, die von den Feuerwehrlern organisiert und mit viel Herzblut durchgeführt wird. Hierbei können kleine und wohltuende aber auch absolut hochwertige Präsente ersteigert werden. Ein Teilbetrag des Erlöses geht immer an karitative Einrichtungen. Schnell stand der Entschluss fest, dieses Mal den Raphael Hospiz Verein e.V. mit einer Spende in Höhe von 350 € zu unterstützen, denn von dem Verein hatte man schon viel Gutes gehört. Die leitende Koordinatorin des Raphael Hospiz Vereins Monika Weber und die Bürofachkraft Anita Zeitler freuten sich, den Betrag vor dem Feuerwehrauto aus den Händen der Schriftführerin Daniela Merz und dem „Mädchen für alles“ Peggy Rinke entgegennehmen zu können.

Text zum Bild:
Vor dem Feuerwehrauto im Feuerwehrhaus in Unterrohr erhielten die leitende Koordinatorin Monika Weber und die Bürofachkraft Anita Zeitler die Spende der Freiwilligen Feuerwehr Unterrohr aus den Händen der Schriftführerin Daniela Merz und dem „Mädchen für alles“ der Freiwilligen Feuerwehr Peggy Rinke.
Von links: Monika Weber, Anita Zeitler, Daniela Merz, Peggy Rinke
Foto: Marianne Wittek, Raphael Hospiz Verein