Palliativdienst Mittelschwaben gGmbH – Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung

Der Palliativdienst Mittelschwaben gGmbH ist Träger des SAPV-Teams (Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung). Dieser Dienst verwirklicht einen gesetzlichen Anspruch von Menschen, die mit schwerer Symptromatik in der letzten Lebensphase zu Hause bleiben wollen.

Der Raphael Hospiz Verein ist Gesellschafter bei der gGmbH und hat die Einrichtung des Dienstes internsiv gefördert.

Es besteht weiterhin enge Zusammenarbeit mit dem RHV und der Klinik Günzburg.

 

 

Was ist SAPV –
Spezialisierte ambulante Palliativversorgung?Die SAPV ist eine intensive Form der palliativen Versorgung und richtet sich an Patienten, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung befinden und auch in dieser schwierigen Situation in ihrer vertrauten Umgebung betreut werden möchten.

Sie ist ein zusätzliches Angebot, die bisherige Versorgung durch Ihren Hausarzt und Pflegedienst bleibt bestehen.

Die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm werden von dem Dienst bertreut.

Anmeldung:
Palliativdienst Mittelschwaben gGmbH

Memminger Str. 59, 89264 Weißenhorn
Tel. 07309-91399-30
Fax 07309-91399-29
info@sapv-miitelschwaben.de

Bürozeiten: Montag – Freitag 08:00 – 14:00 h

logo-palliativdienst-mittelschwaben-4c